startseite | lastminute | linkliste | eintragen | AGB | kontakt | login
 

Ferienwohnung "Ferienwohnung Grömitz" Grömitz

Hier finden Sie die detailierte Beschreibung der Unterkunft Ferienwohnung "Ferienwohnung Grömitz" in Grömitz, Ostholstein, Ostsee-SH.
 
 
Lastminute Angebote Ferienwohnungen
 
Deutschland

Europa

Deutschland
Ostsee-SH
Grömitz
 

Ferienwohnung vermieten
  Eintrag bearbeiten
  Lastminute Angebote
  weitere Gastgeber:



  weitere Infos über:
 
 
 

Ferienwohnung Grömitz Ostsee-SH

FerienwohnungGrömitzOstsee-SHFerienwohnung Ostsee-SHGrömitz Ostsee-SH  
 

Ferienwohnung für 20 bis 4 Personen in Grömitz, Ostsee-SH.

 

 
Hier könnte die Beschreibung ihres Ferienhauses stehen. Zum Beispiel: Ferienhaus strandnah für 2 bis 6 Personen mit Terrasse und Balkon. Seeblick, Parkplatz uvm.

 
   
 

 
Haus
Hier könnte die Beschreibung ihres Ferienhauses stehen. Zum Beispiel: Ferienhaus strandnah für 2 bis 6 Personen mit Terrasse und Balkon. Seeblick, Parkplatz uvm.

   
   
Ausstattung & Freizeit
Bahnhof Golfplatz Segeln Tennisplatz Restaurant Sauna Balkon Radio Garage Parkplatz Haustiere Rollstuhlgerecht besonders kinderfreundlich 
zusätzlich:
Mikrowelle,....
   
   
Preise 
  Nebensaison
01.01.2008 - 30.12.2008
30,-€ / 40,-€ für 2 / 4 Personen  
 
Bettwäsche gegen Aufpreis von 10,-€ pro Person.
 
 
Endreinigung: 30,-€
   
   
Vermieter:

Homepage:
 
Gallasch

 

 
 
Ferienwohnung Grömitz: Anzeigennummer 3150407 mit 28682 Besuchern. Stand 29.03.2017


Allgemeine Information zu Grömitz:

Grömitz ist ein Ostseebad im Kreis Ostholstein. Grömitz liegt am Nordrand der Lübecker Bucht etwa 10 km östlich von Neustadt in Holstein. Grömitz hat rund 7500 Einwohner, und ist nach Sankt Peter-Ording und Westerland drittwichtigster Ferienort in Schleswig-Holstein und vor Timmendorfer Strand der wichtigste an der Ostseeküste des Bundeslandes. Im Jahr 2002 buchten 96 116 Gäste, davon 413 (0,43%) aus dem Ausland, 714 188 Übernachtungen, der Ort verfügte über 8 305 Gästebetten. GESCHICHTE: Grömitz ist bereits seit 1813 Seebad und damit eines der ältesten an der Ostsee. Der Ort bietet außer der Kirche aus dem 13. Jahrhundert keine historisch bedeutsamen Stätten. Bedeutsam ist der kleine Nachbarort Cismar mit einem teilweise erhaltenen Kloster aus dem Mittelalter, das 1245 von Benediktinern gegründet wurde. In einem Flügel befindet sich eine Außenstelle des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums. Johannes Stricker (Pastor in Cismar von 1561-1572) schrieb hier das Stück "De Düdesche Schlömer", Vorbild für "Jedermann" von Hugo v. Hofmannsthal.

Diese Zusatzinformation basiert auf einem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (de.wikipedia.org) und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation (http://www.gnu.org/licenses/fdl.txt). Bei Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Man kann dort den Artikel bearbeiten.
 

 

weitere Gastgeber in folgenden Regionen:

Amrum, Bad Bramstedt, Föhr, Lauenburgische Seen, Lübecker Bucht, Nordsee-SH, Ostsee-Hohwachter Bucht, Ostsee-SH, Sylt,