startseite | lastminute | linkliste | eintragen | AGB | kontakt | login
 

Ferienhaus "Haus Wattfrees" Rantum auf Sylt

Hier finden Sie die detailierte Beschreibung der Unterkunft Ferienhaus "Haus Wattfrees" in Rantum auf Sylt, Nordfriesland, Sylt.
 
 
Lastminute Angebote Ferienwohnungen
 
Deutschland

Europa

Deutschland
Sylt
Rantum auf Sylt
 

Ferienwohnung vermieten
  Eintrag bearbeiten
  Lastminute Angebote
  weitere Gastgeber:

Ferienhaus Landhaus Wattwiesen in Rantum auf Sylt


  weitere Infos über:
 
 
 

Ferienhaus Rantum auf Sylt Sylt

FerienhausRantum auf SyltSyltFerienhaus SyltRantum auf Sylt Sylt  
 

Ferienhaus für 2 bis 5 Personen in Rantum auf Sylt, Sylt.

 

 
Ferienhaus Haus WattfreesExklusives, geräumiges Ferienhaus für 5 Personen, Wohnzimmer mit Kamin und 3 Schlafzimmern, sep Küche, ruhige Lage im Inseldorf Rantum, dem Geheimtipp unter Syltkennern. Unser Grundstück grenzt an den Nationalpark Wattenmeer und hat einen fantastischen Meeresblick. Dennoch sind es zum Weststrand nur 400 m. Ein großer Garten mit eigenem Strandkorb, Fahnenstange und Bank in der Abendsonne garantieren Erholung pur. Das treue Fasanenpaar kommt Sie im Garten sicher wie immer besuchen. Tel. 040/68982080 , haus-wattfrees.de

 
   
 

 
Umgebung
SyltIdyllisches Rantum

 

 
Ort
Rantum auf SyltDie beliebstesten Strände auf Sylt die längsten Strände, die Bekanntesten Strände: Sansibar

 

 
Haus
Haus Wattfrees SyltAuf der Wattseite in dem ruhigen Raanwai in Rantum

 

 
Zimmer
Zimmer Gastgeber Haus WattfreesWohlige Wärme am Kamin und weiter Blick auf das Weltkulturerbe WATTENMEER

   
   
Ausstattung & Freizeit
Bahnhof Bushaltestelle Kegelbahn Radfahren Reiten Wandern Golfplatz Segeln Tennisplatz Restaurant Hausbar Terrasse Waschmaschine Fernseher Radio Parkplatz Haustiere 
zusätzlich:
Hund:10,-/Tag
   
   
Preise 
  Nebensaison
01.01.2016 - 31.03.2016
145,-€ / 145,-€ für 2 / 5 Personen  
  Hauptsaison
01.04.2016 - 03.05.2016
245,-€ / 245,-€ für 2 / 5 Personen  
  Zwischensaison
04.05.2016 - 14.06.2016
185,-€ / 180,-€ für 2 / 5 Personen  
  Haupsaison
15.06.2016 - 15.09.2016
245,-€ / 245,-€ für 2 / 5 Personen  
  Zwischensaison
16.09.2016 - 31.10.2016
185,-€ / 180,-€ für 2 / 5 Personen  
 
Bettwäsche gegen Aufpreis von -,-€ pro Person.
 
 
Endreinigung: 120,-€
   
   
Belegungsplan   
 
   
   
Vermieter:

Telefon:

Homepage:
 
D. Ksoll

1.47E-07

http://www.haus-wattfrees.de

 

 
 
Ferienhaus Rantum auf Sylt: Anzeigennummer 3150317 mit 28989 Besuchern. Stand 21.03.2017


Allgemeine Information zu Rantum auf Sylt:

Rantum (friesisch: Raantem) ist eine Gemeinde auf der Insel Sylt, südlich von Westerland im Kreis Nordfriesland. Östlich des Ortes erstreckt sich das Wattenmeer, sowie die Rantum-Inge - ein großflächiges Salzwiesen-Areal. Zur Westseite liegt der Strand zur offenen Nordsee. In Rantum befindet sich ein Sender des LORAN-C Funknavigationssystems, der als Sendeantenne einen 1995 errichteten, 193 Meter hohen, gegen Erde isolierten, abgespannten selbststrahlenden Stahlfachwerkmast benutzt. Der kleine Ort Rantum hat die turbulenteste Geschichte aller Sylter Inseldörfer. Er liegt an der schmalsten Stelle der Insel, die nur 500 Meter breit sein soll, und wurde mehrmals durch Sturmfluten zerstört und von Flugsand zugeschüttet. Heute gilt Rantum als ein idyllisches Inseldorf in den Dünen. Bis ins 18. Jahrhundert war der Ort eine Hochburg der Strandräuber. Die Einwohner plünderten Schiffe und bestritten mit der Beute ihren Lebensunterhalt. 1938 wurde das Rantum-Becken als Seeflughafen gebaut. Heute ist ein Vogelschutzgebiet. Über 182 Vogelarten konnten hier gezählt werden. Betreut werden sie durch einen Vogelwart. Die Eidum-Vogelkoje ist, wie die Kampener Vogelkoje eine ehemalige Anlage, die dem Fang von Enten diente. Sie ist nach dem Ort Eidum benannt, der 1436 in den Fluten versank. Die Vogelkoje und das Rantum-Becken wird vom Verein Jordsand betreut. Die Sylt-Quelle ist seit 1993 eine Attraktion des Ortes. Aus mehreren Hundert Metern Tiefe wird ein jodhaltiges Wasser gefördert und in Flaschen abgefüllt. Dieses Wasser wird auf der ganzen Insel im Handel vertrieben. Besucher können in der Sylt-Quelle das Wasser eigenhändig in Flaschen abfüllen. An der Watt-Seite im Osten des Ortes erstreckt sich der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Eine beliebte Wattwanderung führt von Rantum Richtung Süden bis nach Hörnum. Die Schutzstation Wattenmeer unterhält eine Niederlassung in Rantum. Diese organisiert Informationsveranstaltungen über Küstenschutz, das Watt, die Salzwiesen und bietet geführte Wattwanderungen an. In den Dünen im Westen befinden sich mehrere Strandübergänge mit Strandkorb-Verleih und Ausflugslokalen.

Diese Zusatzinformation basiert auf einem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (de.wikipedia.org) und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation (http://www.gnu.org/licenses/fdl.txt). Bei Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Man kann dort den Artikel bearbeiten.
 

 

weitere Gastgeber in folgenden Regionen:

Amrum, Bad Bramstedt, Föhr, Lauenburgische Seen, Lübecker Bucht, Nordsee-SH, Ostsee-Hohwachter Bucht, Ostsee-SH, Sylt,